Weiterentwicklung der Agrarpolitik in der EU

Weiterentwicklung der Agrarpolitik in der EU

Mit Lena Düpont (MdEP) haben wir uns heute morgen zur Weiterentwicklung der Agrarpolitik in Europa ausgetauscht.
Demokratisch geeint zwischen den 27 Ländern wurde ein Vorschlag erarbeitet, der neben der Ernährungssicherung der Bevölkerung auch deutlich höhere ökologische Ansprüche enthält. Zudem soll wieder deutlich mehr Verantwortung in die einzelnen Länder gegeben werden.

Vielen Dank für den Besuch aus Brüssel und die brandaktuellen Informationen zu den Beratungen im Parlament. Jetzt geht es in den sogenannten Trilog, den Verhandlungen zwischen Rat, Parlament und Kommission.